Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

So findest du deine Nische

nische start Jul 13, 2020

Die meisten haben das Problem, dass Sie nicht wissen, wie und in welcher Nische Sie Ihr Business beginnen sollen.

Sie beginnen dann in der "Online - Geld verdienen" Nische und verkaufen wahllos irgendwelche Affiliate Produkte an irgendwen. Natürlich ist der Frust dann groß, dass keine Einnahmen kommen.

Warum ist das so?

Weil man nicht die richtige Problemlösung zum entsprechenden Leidensdruck anbietet. Viel einfacher ist es, wenn jemand einen Leidensdruck hat (möchte zum Beispiel abnehmen) und du bietest die entsprechende Lösung an. (Ein Ebook zum Thema abnehmen - mit den entsprechenden Erfolgen)

Aber wie kann ich die Nische finden, die zu mir passt?

Ganz einfach: 
Denke mal nach, was du am Besten kannst und du deine größte Leidenschaft hast.

Denn, was du gut kannst - da hast du Expertenwissen und hast schon für dich entsprechend Probleme gelöst.

Andere sind genau auf der Suche nach dieser Problemlösung. Mache dich auf die Suche ob es so ein Produkt zur Problemlösung gibt, .... falls nicht - erstelle selber ein Ebook oder einen Kurs zur Problemlösung.

CashFlowKanal Tool-Tip:

Zur Ideenfindung und entsprechender Nachfrage ist das Google Tool "Keywordplanner" hervorragend geeignet.

Hier kannst du sehen, wieviele Menschen nach eben dieser Problemlösung suchen, und wie groß der Wettbewerb ist.

CashFlowKanal BUCH-Tipp:

Mir hat bei meiner Ideenfindung das Buch von Lars Pilawski "Bedingungslose finanzielle Freiheit" sehr inspiriert. Geld verdienen mit WC-Sitz Vergleichen, Nanoversiegelung Tests, Mückenspray Vergleich usw.

Also Ideen, auf die man selber nicht kommt und lernt quer zu denken.

Das Buch ist kostenlos - für dich fallen lediglich die Versandkosten an! Lass dich auf jeden Fall inspirieren und finde deine persönliche Nische!

Hier geht´s zum Buch

 

Close

50% Complete

Kostenloser Newsletter

Nenne uns deine eMail-Adresse, an die wir dir Tipps zusenden dürfen.

* Auch wir hassen SPAM und senden dir nur jene Informationen, wofür du uns deine eMail-Adresse gibst.